Volksbegehren für Rekommunalisierung der Energieversorgung

Wir, Die Violetten, unterstützen das Volksbegehren für eine kommunale Energieversorgung in Berlin. Alle Materialien, wie Flyer, Plakate und Unterschriftenlisten können hier heruntergeladen werden:

Berliner Energietisch

Durch zunehmende Privatisierungen steigen die Strompreise, renditeorientierte Firmen möchten uns glauben machen, dass Atomenergie „wirtschaftlicher“ ist, weil sie höhere Gewinne verspricht. Die Lasten, wie Entsorgung von Atommüll und daraus folgende Spätschäden, etc. gehen allerdings an die Bürger, dafür übernehmen private Firmen keine Haftung.

Daher ist es unumgänglich, dass die Energieversorgung wieder in kommunale Hände gegeben wird. Dafür steht dieses Volksbegehren. Wir bitten um zahlreiche Unterschriften dafür. Vom 10.2. – 10.6. müssen  200.000 Unterschriften zusammenkommen, damit es wirksam wird.

 

Print Friendly, PDF & Email
Teilen

Author: Marion