Friedens-Demo am Schloss Bellevue am 13.12.14

Der Friedenswinter 2014 hat den Kriegswinter 1914 abgelöst. Wir lernen aus der Geschichte und werden sie nicht wiederholen.
4000 Menschen sind am 13.12.2014 zum Bundespräsidialamt in Berlin gegangen, um zu zeigen, dass Deutschland für den Frieden in der Welt eintreten möchte.

IMG_3099-Tonwert-kl

Und da es trotz allem Friedenswillen viele Kontroversen unter den Menschen gibt, holen wir die Kräfte der Engel zur Hilfe, damit sie unsere Herzen befrieden, wenn wir versucht sind, unsere Mitmenschen zu verurteilen, weil sie unterschiedliche Sichtweisen und Erfahrungen haben. Wir leben alle in einer Welt, es gibt keine zweite, daher möchten wir friedliche Lösungen finden für alle Konflikte, die in dieser Weltgemeinschaft aufkommen.

Hier mögen die Bilder sprechen und einige Impressionen des Tages zeigen:

Friedensengel

Engel hinterm Dickicht

IMG_3104kl

IMG_3131-kl

IMG_3114-klIMG_3133-Text+Grad-kl

Friedensengel 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zu der Entwicklung des Friedenswinters in 2015 findet Ihr HIER !

Mit diesem Beitrag und seinen Friedenskräften
wünschen die Berliner Violetten
allen Lesern dieser Seite
ein frohes Fest
und ein neues Jahr der Menschlichkeit!

Print Friendly

Kommentare sind geschlossen.