Einladung zur Mitgliederversammlung am 8.5.2016

Versammlung

Liebe Mitglieder und Interessierten, nach der erfolgreichen Kandidat/innenaufstellung am 10.4. geht es nun in die nächste Runde: Am Sonntag, dem 8.5.16 von 11-15 Uhr, werden wir in einer weiteren Mitgliederversammlung die Kandidat/innen für Friedrichshain-Kreuzberg wählen. Dazu seid ihr herzlich eingeladen. Die Versammlung ist öffentlich und findet in der Warschauer Str. 29 statt. Die Tagesordnung sieht folgendermaßen aus: TOP 1 Stille/Musik TOP 2 Begrüßung und Vorstellungsrunde TOP 3 Wahl der Versammlungsleitung und Protokollführung TOP 4 Genehmigung der Tagesordnung […]

Neue Landessekretärin und Kandidat/innen für Berlin-Mitte

Tanja-Christian-Jutta

“Die Violetten – für spirituelle Politik” treten bei den Berlin- Wahlen am 18.9.2016 an. Sehr geehrte Damen und Herren, am 10.04.16 hat die Mitgliederversammlung der Partei DIE VIOLETTEN sieben Direktkandidat/innen und sieben Listenkandidat/innen für die Wahl zum Abgeordnetenhaus und acht Listenkandidat/innen für die Bezirksverordnetenversammlung im Bezirk Mitte gewählt. Die Direktkandidat/innen für Mitte: Wahlkreis 1: Ines […]

Berlin-Wahl 2016: Kandidatenaufstellung am 10. April 2016

bild_home_be

Hallo liebe Mitglieder und alle, die an spiritueller Politik interessiert sind, am 10.04. geht es los: Auf unserer öffentlichen Landesmitgliederversammlung um 11 Uhr im Spirit Berlin, Schererstr. 3ph, 13347 Berlin, werden wir einen neuen Landessekretär/ eine neue Landessekretärin wählen und Kandidaten für die Berlin-Wahl aufstellen. Wir haben vor, in zwei Bezirken (Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg) die […]

Filmabend am 31.03.2016

emotion-Bild

Die Violetten laden ein zu einem Filmabend am 31.3.2016 um 18:30 Uhr im Spirit Berlin, Schererstr. 3ph, 13347 Berlin. In dem Film e-motion geht es, wie der Titel schon nahegelegt, um Gefühle. Es ist eine Einladung, ein neues Verständnis und einen neuen Umgang damit zu finden. Im Anschluss an den Film gibt es eine Empfindungsrunde […]

Dialogkreis zu „Spiritualität und Politik“ am 14.02.2016

dialogrunde

Was bedeutet für den Einzelnen Spiritualität in der „JETZT“-Zeit? Ist es möglich, eine Politik zu schaffen, die Liebe möglich macht und dieser auch gestattet gelebt zu werden?   Oder: Wie lässt sich eine spirituelle Grundhaltung zum Leben in politisches Handeln übersetzen und umsetzen? Diesen Fragen wollen wir nachgehen in Form des Dialogkreises, inspiriert durch David Bohm: […]