Berliner Energie in Bürgerhand?

 

Zwei Initiativen in Berlin setzen sich dafür ein, dass das Berliner Stromnetz vielleicht bald den Bürgern gehört. Das Abgeordnetenhaus entscheidet darüber, wer ab 2015 das Stromnetz besitzen soll.

„Bürger-Energie-Berlin“ bewirbt sich bereits um die Konzession für den Netzbetrieb.

berliner-energietisch
buerger-energie-berlin.de

Der „Berliner Energietisch“ hat das Volksbegehren zur Rekommunalisierung der Berliner Energieversorgung durchgeführt.

Da „Die Violetten“ für eine nachhaltige und bürgernahe Energieversorgung eintreten, unterstützen wir diese Initiativen und bitten um Beteiligung.

Print Friendly, PDF & Email
Teilen

Author: Marion